Oracle VM

Oracle VM ist eine Servervirtualisierungssoftware, die Anwendungen von Oracle und anderen Anbietern uneingeschränkt unterstützt und dreimal effizienter ist als diverse andere Servervirtualisierungsprodukte. Damit steht den Oracle Kunden jetzt in zentralisierter Form unternehmenstaugliche Unterstützung für ihre gesamten Virtualisierungsumgebungen - das Betriebssystem Linux, Oracle Database, Fusion Middleware und die Anwendungssoftware - zur Verfügung, ergänzt durch den Weltklasse-Support von Oracle. Die oben genannten sowie weitere Oracle Produkte sind für Oracle VM zertifiziert. Oracle VM steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Oracle bietet als einziger Softwarehersteller eine Kombination von Server-Clustering und Server-Virtualisierung und verwirklicht dadurch die Integration von Clustering, Virtualisierung, Speicherung und Management im Grid-Computing. Branchenführende Partnerunternehmen wie u. a. AMD, Dell, Emulex, HP, Intel, Liquid Computing, NetApp, Pillar Data Systems und Qlogic empfehlen Oracle VM. Hier können Sie lesen, wie diese Partner über Oracle VM urteilen.


VORTEILE VON ORACLE VM
       

  • Vereinfachte Installation
  • Schnellere Bereitstellung
  • Größere Effizienz
  • Unterstützung für Linux und Windows
  • Support aus einer Hand
  • Geringe Gesamtinvestitionskosten